“ARAC“ AT REGULATORY AFFAIRS CONSULTING GMBH ist ein führender Konsulent in Österreich für Regulatory Affairs, Pharmakovigilanz und Pricing & Reimbursement.

Zur Unterstützung unseres Regulatory Affairs Teams suchen wir zum sofortigen Eintritt eine/n

Sachbearbeiter/in für Regulatory Affairs

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und Aktualisierung bzw. Kompilierung von Zulassungsdossiers (eCTD)
  • Vorbereitung und Einreichung von Zulassungs- und Änderungsanträgen bei der zuständigen Behörde
  • Eigenständige Abstimmung und Kommunikation aller erforderlichen Aktivitäten im Projektteam, mit internen Abteilungen und Behördenvertretern
  • Kommunikation mit Gutachtern und Sachbearbeitern der jeweiligen Behörde
  • Pflege von Datenbanken und Dokumentmanagementsystemen
  • Schnittstelle zwischen regulatorischer Abteilung und Pharmakovigilanz sowie Packmittelherstellung inkl. Proofreading

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Universität, Fachhochschule)
  • Erfahrung in Regulatory Affairs (nicht zwingend)
  • Strukturierter, selbständiger Arbeitsstil
  • Hohe Flexibilität
  • Hohes Maß an Genauigkeit und Qualitätsbewusstsein
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Anwendungsbezogene IT-Kenntnisse (MS Office, Adobe Acrobat, elektronische Ablagen)
  • Teamorientierte und sozial kompetente Persönlichkeit

Fühlen Sie sich von diesem anspruchs- und verantwortungsvollen Tätigkeitsfeld herausgefordert und sind Sie an einer Mitarbeit in einem engagierten, familiären Team interessiert, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Dr. Ingrid Huber-Strubl:
Huber-Strubl@aracgmbh.com